Daniel Stevens

Seit Dezember 2010 vertreibt Daniel Stevens in seinem „traubenreich“-Weinhandel Weine, die ausschließlich von deutschen Jungwinzern und -winzerinnen hergestellt sind. Mit dieser Tätigkeit erfüllte sich Herr Stevens einen lang ersehnten Wunsch. Nicht nur konnte er sein Hobby zum Beruf machen, seine Tätigkeit ermöglicht ihm nun auch mehr Rücksicht auf seine Gesundheit zu nehmen.

Profil zum Download

Daniel Stevens
Daniel Stevens

Gründer von: traubenreich

Grad der Behinderung: 70 GdB (inzwischen stark gesenkt)

Im Dezember 2010 gründete Daniel Stevens den „traubenreich“-Weinhandel, der ausschließlich auf Weine deutscher Jungwinzer und -winzerinnen spezialisiert ist. Mit dieser Tätigkeit erfüllte sich Herr Stevens einen lang ersehnten Wunsch.
Zwar träumte Herr Stevens zu Beginn vom eigenen Laden, dann entschied er sich jedoch dafür, den Wein über eine Internetseite und diverse Marktstände zu vertreiben. Denn so ist er zeitlich flexibler und konnte außerdem die Anfangsinvestitionen sowie die laufenden Kosten gering halten.

Die Geschäftsidee kam Herrn Stevens im Laufe eines Reha-Aufenthalts. Damals realisierte er, dass er an seinem Lebensstil einiges ändern müsse. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte er in vielen unterschiedlichen Berufen und Branchen gearbeitet, z.B. beim Theater, Film, Fernsehen und im Marketing. In all diesen Berufen war es üblich, unter hohem Zeitdruck und großem Zeitaufwand zu arbeiten. Sein neuer Beruf gibt ihm nun die Möglichkeit, seine Zeit besser einzuteilen, nicht ständig geschäftlich „on tour“ zu sein und vor allem sich mit einem Thema auseinander zu setzen, welches ihn schon seit Jahren fasziniert. All diese Faktoren haben dafür gesorgt, dass sich der Grad der Behinderung mittlerweile (Januar 2015) stark gesenkt hat.

Seine Tätigkeit bringt Daniel Stevens mit sehr vielen interessanten Menschen zusammen, Winzern, Konsumenten, Gastronomen und vielen mehr. „Wenn diese dann nach einem ersten Kauf wieder und wieder kommen, um weiter neue Weine zu kaufen oder ihren Lieblingswein nachfüllen wollen, gehe ich abends zufrieden nach Hause.“

„Durch enterability und insbesondere durch meine Betreuerin Katrin Adam, war es mir möglich, meine eigenen Ideen zu konkretisieren und die Finanzierung zu gewährleisten, sodass ich morgens gerne aufstehe und mit viel Spaß arbeiten kann.“

Daniel Stevens traubenreich
www.traubenreich.eu

Marktstände
Arkona Platz: freitags von 12:00-19:00 Uhr
Boxhagener Platz: samstags von 09:00-15:30 Uhr
Südstern: samstags von 10:00-16:00 Uhr


Logo Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
Logo Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
Logo Integrationsamt Berlin
Logo Integrationsamt Berlin

enterability wird gefördert durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin/ Integrationsamt Berlin