Frank Robert Kornfeld

Frank Kornfeld musste nach einer Tropeninfektion seinen Job als Vertriebsleiter an den Nagel hängen. Selbstständig machte er sich 2008 mit einer Idee, die Mardern und Waschbären mittlerweile das Fürchten lehrt: Mit dem von ihm entwickelten Ultraschallgerät vergrämt er Marder und Waschbären aus Häusern, Ämtern, Tiefgaragen und vor allem Fahrzeugen.

Profil zum Download 

 

Frank Robert Kornfeld
Frank Robert Kornfeld

Gründer von: Marderalarm

Grad der Behinderung: 80 GdB „G“

Seit dem 13. 08.2008 „kümmert“ sich Frank Kornfeld um Marder und Waschbären. Anders als man denken könnte, betreibt er allerdings kein Heim für diese Tiere. Vielmehr befreit Herr Kornfeld mit seinen selbst entwickelten und produzierten Mardervergrämungsanlagen Häuser, Ämter, Tiefgaragen und vor allem Fahrzeuge von den oftmals lästigen „Untermietern“.  

Herr Kornfeld war Buchhändler, Produktmanager, Vertriebsleiter und vieles mehr. Eine Tropeninfektion machte seiner bisherigen Karriere ein vorzeitiges Ende. Die Infektion griff seine Gelenke an, wodurch beide Hüften ersetzt werden mussten. Als Schwerbeschädigter waren die Aussichten auf eine unbefristete Arbeitsstelle mehr als nur schlecht. Und auf Anstellungen, die ihm nach Ablauf der staatlichen Subventionen auch prompt wieder gekündigt wurden, hatte er zunehmend keine Lust mehr. Darum fasste er bald den Entschluss, sich mit einer Idee selbständig zu machen, die er schon seit längerer Zeit in der Hinterhand hatte. „Marderalarm®“ heißt seine Erfindung – ein Ultraschallgerät zur Vergrämung von Mardern und Waschbären. Der Vorteil: Die Tiere werden weder gefangen noch getötet – letzteres ist ohnehin illegal.

In Analogie zu einem Jungfernflug schildert Herr Kornfeld seinen Gang in die Selbständigkeit: Anfangs „groundete“ enterability seine hochtrabenden Ziele. Ordentliche Flugrouten wurden entwickelt (Businessplan), die nötigen Kenntnisse für den Piloten (Buchhaltung, Internetrecht und vieles, vieles mehr) in Seminaren vermittelt und der Sprechfunk zum Jobcenter vereinfacht. Nach einem leicht holprigen Start im Jahr 2008 befindet sich Marderalarm nun in einem beständigen Steigflug.

Der Vertrieb der Vergrämungsanlage erfolgt über Herrn Kornfelds Internetseite www.marderalarm.de. In Berlin und im näheren Brandenburg macht er auch gern Hausbesuche.

Marderalarm.de

Frank Robert Kornfeld
Beckumer Str.24
13507 Berlin-Tegel

Telefon: 030-43091828
E-Mail: über Webformular auf der Homepage
Homepage: www.marderalarm.de 


Logo Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
Logo Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
Logo Integrationsamt Berlin
Logo Integrationsamt Berlin

enterability wird gefördert durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin/ Integrationsamt Berlin