Vor der Gründung

enterability unterstützt Menschen mit Schwerbehinderung sich in Berlin beruflich selbständig zu machen. Das Angebot kombiniert das klassische Gründungs-Know-How mit behindertenspezifischen Themen. Am Ende der Beratung kommt der Gründungsinteressierte selbst zu einer begründeten Entscheidung für oder gegen eine Selbständigkeit.


Klassisches Gründungs-Know-How als Basis

Die Gründungen der schwerbehinderten Gründer/innen müssen am Markt bestehen und nachhaltig tragfähig sein.

Hier ist zunächst eine qualitativ hochwertige „klassische Gründungbegleitung“ gefragt. Das ist die Voraussetzung für ein effektives Angebot für Menschen mit Schwerbehinderung. Themen der Beratung und Inhalte der Seminare im Bereich klassischer Gründungsbegleitung sind:

  • Unternehmerpersönlichkeit
  • Geschäftsidee und Markterkundung
  • Marketing und Werbung
  • Zeitmanagement und Organisation
  • Buchhaltung und Verwaltung
  • Gesellschaftsrecht und Gründungsformalitäten

Jede Behinderung hat Auswirkungen auf die Gründung

Für die Beratung bedeutet das:

Die Behinderung wird in allen Phasen der Gründungsvorbereitung offen thematisiert. Gemeinsam werden offen alle Konsequenzen auf das geplante Geschäftsvorhaben analysiert. Nur so ist eine realitätsnahe Planung möglich.


Besondere Angebote für Menschen mit Schwerbehinderung

An konkreten Hilfen und Informationen, die über das Angebot klassischer Gründungsunterstützung hinausgehen, bietet enterability

  • Barrierefreiheit (wie z. B. Gebärdensprachendolmetscher)
  • Mobilität der Berater/innen
  • einen hohen Anteil individueller Qualifizierung
  • eigene Seminare mit spezifischen Inhalten und Methoden speziell für die Zielgruppe Menschen mit Schwerbehinderung
  • Informationen zu speziellen Förderungen für Menschen mit Schwerbehinderung
  • Zugänge zu Finanzierungsquellen (Darlehen) speziell für Menschen mit Schwerbehinderung
  • ein gewachsenes Netzwerk mit vielen Institutionen, die besondere Angebote für Menschen mit Schwerbehinderung bieten

Logo Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
Logo Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
Logo Integrationsamt Berlin
Logo Integrationsamt Berlin

enterability wird gefördert durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin/ Integrationsamt Berlin